Branchennews

Ein Überblick über aktuelle Meldungen

  • Freiwillige Brotprüfung: 22 Brote sind „sehr gut“

    In Bad Kissingen wurde – auf freiwilliger Basis – Brot und Brötchen getestet. Das Ergebnis lässt sich sehen. » weiterlesen Weiterlesen auf Main-Post.de

    Mehr lesen auf mainpost.de
  • Kreis Haßberge: Wie sechs Bäckereien mit Kaffee „to go“ Müll vermeiden wollen

    Einwegbecher sollen der Vergangenheit angehören. Sechs Betriebe sind Vorreiter im Kreis Haßberge und führen ein Mehrwegsystem ein. Worauf sich die Kunden einrichten müssen. » weiterlesen Weiterlesen auf Main-Post.de

    Mehr lesen auf mainpost.de
  • Azubis unterstützen

    Der Zentralverband des Bäckerhandwerks (ZV) und die Gewerkschaft NGG appellieren an alle Ausbildungsbetriebe, ihre Azubis bestmöglich in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen. Weiterlesen auf BÄKO-magazin

    Mehr lesen auf baeko-magazin.de
  • Eisold: Traditionsbäckerei wird über Insolvenzplan saniert

    Radeberg. (bbl) Für die seit 2019 insolvente traditionsreiche Bäckerei und Konditorei Eisold zeichnet sich eine Lösung ab: In dieser Woche hat Insolvenzverwalter Dr. Christian Heintze den Insolvenzplan bei Gericht eingereicht. […]

    Mehr lesen auf webbaecker.de
  • „Realitätsfremdes“ Infektionsschutzgesetz

    „Nicht zielführend“ ist aus Sicht des Bäckerhandwerks das geplante Infektionsschutzgesetz. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks (ZV) fordert in einer aktuellen Presseerklärung daher… Weiterlesen auf BÄKO-magazin

    Mehr lesen auf baeko-magazin.de
  • Umfangreiches Marketingpaket begleitet den Brottag 2021

    Berlin. (zv) Bald ist es wieder soweit: Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks feiert den Tag des Deutschen Brotes. Für die 9. Ausgabe hat die Werbegemeinschaft des Verbands eine umfangreiche Online-Initiative […]

    Mehr lesen auf webbaecker.de