Bequeme Hygienedokumentation

Dokumentieren Sie Ihre Arbeitsabläufe übersichtlich und IFS konform

„Digital Jetzt – Investitionsförderung für kleine und mittelständische Unternehmen“.

Das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bietet finanzielle Zuschüsse und soll Betriebe dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren.

Wie könnte Ihr Digitalisierungsplan aussehen?

Mit QMSpot von MAXINTIME digitalisieren Sie alle Ihre Unternehmensabläufe und Prozesse.

Diese werden momentan vermutlich meist schriftlich festgehalten oder existieren einfach nicht. Durch die Digitalisierung erhalten Sie die Möglichkeit einmal alle Unternehmensprozesse und Abläufe sichtbar zu machen und diese dadurch anzupassen, zu optimieren und fortlaufend zu pflegen.

Zusätzlich gibt es weitere Module, die Sie dabei unterstützen, Ihren Betrieb nachhaltig besser zu organisieren und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Die weiteren Module sind: Checklisten, Dokumenten-Management, Sensoreinbindung (Temperatur, CO2, Luftfeuchte u.v.m.), Schulungsverwaltung, Geräte Monitoring, Audit.

Durch den Eingriff von QMSpot in alle Unternehmensbereiche, werden Sie eine spürbare Transparenz und Verbesserung in der gesamten Organisation und Kommunikation schaffen. Die Einsparungen der Kosten je Mitarbeiter liegen dann bei ca. 50 bis 150 € oder sogar mehr pro Monat!

Wie würde Ihre Investition konkret aussehen?

  • Erstes Beispiel:

    Sie sind Inhaber einer Konditorei mit 6 Standorten (5 Filialen und eine Produktionsstätte) und beschäftigen insgesamt 51 Mitarbeiter.

    Interessieren Sie sich für die Module Checklisten, Temperatur und Schulung, würden sich die Kosten auf 5,35 € pro Nutzer summieren, was einem Monatsbeitrag von 273 € entspricht.

    Hinzu kommen Kosten für die notwendigen Sensoren (ca. 30 Sensoren) zur Temperaturüberwachung in Höhe von insgesamt 288 € pro Monat.

    Insgesamt würden Ihre Investitionen also 561 € im Monat und somit 6.732 € im Jahr betragen.

  • Zweites Beispiel:

    Sie sind Inhaber einer Konditorei mit einem Standort und beschäftigen insgesamt 10 Mitarbeiter.

    Interessieren Sie sich für die Module Checklisten, Temperatur und Schulung, würden sich die Kosten auf 6 € pro Nutzer summieren, was einem Monatsbeitrag von 60 € entspricht.

    Hinzu kommen Kosten für die notwendigen Sensoren (ca. 5 Sensoren) zur Temperaturüberwachung in Höhe von insgesamt 48 € pro Monat.

    Insgesamt würden Ihre Investitionen also 108 € im Monat und somit 1.296 € im Jahr betragen.

    • Sicherheit gegenüber den Behörden
    • Sicherheit gegenüber der Öffentlichkeit
    • Strukturiert Arbeiten (Checklisten)
    • Digitale Dokumentation (Arbeitsabläufe, Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisung, Sicherheitsdatenblätter)
    • Workflows für Zentrale – Abteilungen – Mitarbeiter
    • Prozesse/Arbeitsabläufe definieren
    • Qualität stetig verbessern
    • Verwaltungsaufgaben einzelner Mitarbeiter verschlanken
    • Mitarbeiter fortlaufend schulen (eLearning)
    • Neue Mitarbeiter schnell und effizient einarbeiten
    • Betriebe Auditieren und Bewerten
    • Geräte/Inventar verwalten
    • Geräte/Inventar Kosten gegenüberstellen
    • Geräte/Inventar Ausfallzeiten minimieren
    • Geräte/Inventar optimieren
    • Kosten pro Betrieb genau ermitteln
    • Kommunikation verbessern
    • Support und Mangelbehebung beschleunigen
    • Digitalisieren des gesamten Betriebes
    • Fortlaufende Innovation
    • Kosten einsparen
    • Auswerten

QMSpot

Als Inhaber einer Bäckerei arbeiten Sie auch häufig in der Produktion mit. Gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen ist es in der Regel nicht möglich, eine Verwaltungsstruktur zu finanzieren, welche Ihnen die zahlreichen Bürokratielasten abnimmt. Produktive Arbeitszeit geht somit durch den Zeitaufwand für bürokratische Auflagen verloren.

Gemeinsam mit unserem Partner maxINtime möchten wir Ihnen eine Lösung aufzeigen, mit der Sie Ihre Dokumentationspflichten aus Ressourcenmangel
nicht mehr vernachlässigen müssen und Sie sogar Ihre Mitarbeiter motivieren können, den Dokumentationspflichten nachzugehen.

Ihr Handwerk ist besonders und bedarf daher einer besonderen digitalen Lösung. Der neue QMSpot bildet die Arbeitsprozesse in Ihrem Betrieb digital ab.
Ihr Tool für ganzheitliche Dokumentation, Überwachung und 100%ige Hygienekontrolle dank innovativer Software. Effizient, innovativ, sicher!

Sie bestimmen, was Sie brauchen und buchen Module flexibel und auf Ihren Bedarf abgestimmt hinzu. Nicht benötigte Module sind innerhalb einer 30-Tage Frist kündbar.
Kein automatisches Abo! Ohne lange Vertragslaufzeiten.

  • Verwaltungsmodul

     

    • Die essentielle Schaltzentrale und das Herz des QMSpots.
    • Mit diesem Modul verwalten Sie alle wichtigen Informationen wie Standortdaten, Kontakte, Ansprechpartner, Administratoren, Benutzer und Ihr Notfallmanagement.
    • Zusätzlich sehen Sie hier als Admin Ihr Dashboard mit allen wichtigen Informationen zu allen relevanten Auswertungen.

     

    Verwaltung mal anders: easy und effektiv!

  • Checklistensystem

     

    • Perfektionist und Pragmatiker? Dann ist das Checklistensystem Ihr Modul.
    • Hiermit haben Sie die Möglichkeit,  alle Checklisten Ihres Betriebes digital und übersichtlich abzubilden.

     

    • Ob Reinigungsliste oder komplexere Vorgänge wie Listen von Warenannahmen mit Sicherstellung der erfassten Daten.

     

    Alles im Blick – und zwar auf Knopfdruck.

  • Auditsystem

     

    • Gut organisierte und strukturierte Abläufe sind einer der Erfolgsgaranten für jeden Betrieb.

     

    • Dieses Modul dient der Vereinfachung und Standardisierung der Betriebsabläufe.
    • Werden Mängel, Probleme und offene Punkte bei einem Audit festgestellt, gelingt es dem diesem Modul durch intelligente Verknüpfungen mit dem Checklistensystem Modul, diese direkt dorthin zu übertragen.

     

    Effizienz lautet hier das Motto!

  • Temperaturüberwachung

     

    • Sie sind immer auf der sicheren Seite, denn die Temperaturen in Ihren Geräten werden überwacht und automatisch dokumentiert.
    • Kleinste Abweichungen werden sofort angezeigt.
    • Ob heiß oder kalt – immer exakt temperiert und kontrolliert!

     

     

    Unabhängig vom Gerätetyp, Messpunkt oder Hersteller.

  • Geräteüberwachung

     

    • Der Hausmeister unter den Modulen.
    • Hier erfassen Sie alle relevanten Daten Ihrer Geräte und das Modul überwacht deren Funktionalität.
    • Fehler bzw. Probleme werden direkt gemeldet – bei Wunsch sogar direkt dem Techniker Ihrer Wahl.

     

    Keine bösen Überraschungen mehr!

Modulare Ausgestaltung

Hygieneschulungen für Mitarbeiter möglich

einen Monat kostenlos testen

Auch offline nutzbar

Daten können exportiert werden